Pressearchiv 2012

13 Dez 2012

Kultige Spiele und volle Kasse

Lions Club spendet 7000 Euro der Krebsberatung

Richtig wüste Schottenspiele brachten richtig viel Geld ein: 7000 Euro spendete nun der Lions Club "Osnabrück Friedensreiter" an die Psychosoziale Krebsberatungsstelle.
Der Betrag ist der Erlös der "2.Highland Games" im September in Bad Iburg.

» Artikel (jpg)

23 Sep 2012

Zweite Highland Games auf der Bad Iburger Schlosswiese zugunsten des Projektes „Kijuba“

Highland Games 2012Ein rauer Wind wehte über der Schlosswiese von Bad Iburg. Heisere Schreie mischten sich in den aufpeitschenden Klang der Dudelsäcke, während der Schweiß auf vor Anstrengung verzerrte Gesichter trat: Mit kämpferischer Entschlossenheit stellten sich 23 Teams am Samstag den Herausforderungen der Highland Games.

Zum zweiten Mal brachten die urtümlichen Spiele das Flair des schottischen Hochlandes in den Kurort. Mit großem Engagement organisierten der Lions Club „Friedensreiter“ Osnabrück und die Gemeinde Bad Iburg das kultige Wettbewerbsvergnügen, das Teams aus weitem Umkreis auf den Platz lockte. Zahlreiche Sponsoren unterstützten das Event, dessen Erlös erneut „Kijuba“, dem Kinder- und Jugendlichen-Begleitangebot der Psychosozialen Krebsberatungsstelle Osnabrück, zugutekommt.

Weiterlesen...
17 Sep 2012

Wettkämpfe mit Spaßfaktor

2. Highlandgames auf der Schlosswiese Bad Iburg

Kräftemessen ist wieder gefragt am kommenden Samstag, 22. September, auf der Bad Iburger Schlosswiese bei den 2. Highland Games in Bad Iburg.

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr gehen der Lionsclub Osnabrück Friedensreiter und die Stadt Bad Iburg in die zweite Runde.

25 Highlander-Teams mit je sechs Wettkämpfern treten ab 10 Uhr, wie im vergangenen Jahr, in zehn Disziplinen gegeneinander an.

» gesamter Artikel als pdf

12 Sep 2012

Kultige Wettkämpfe für Kijuba

Die zweiten Highland Games brachten schottisches Flair auf die Schlosswiese

Muskulöse Arme wuchteten massige Felsbrocken in die Höhe. Kämpferische Entschlossenheit bewegte ganze Baumstämme, rollte Fässer im Slalom über das Grün und verwandelte Strohsäcke in urtümliche Sportgeräte: Zum zweiten Mal lagen die schottischen Highlands mitten in Bad Iburg.

» Artikel als pdf

09 Okt 2011

Erste Bad Iburger Highland Games ein voller Erfolg

Wenn Männer in Röcken mit Baumstämmen werfen, große Steine von A nach B tragen und Gewichte in die Höhe werfen, oder es zumindest versuchen, dann kann es sich nur um eines handeln:
die ersten Bad Iburger Highland Games!

Was der "Lions Club Osnabrück Friedensreiter" gemeinsam mit der Stadt Bad Iburg da auf die Beine gestellt hat, war ein großer Spaß für Sportler und Publikum.

» Artikel als pdf

Newsletter